Staffel
Landesliga Ost
Trainingszeiten
Dienstag 17.30-19.00 Uhr
Mittwoch 18.30-20.00 Uhr
jeweils in der OBS-Halle
Trainer
Dirk Bredemann
Tel. 0177-3954854, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Spieltag/Tabelle
Landesliga Ost
Spielplan
männliche C-Jugend MTV Soltau
Sponsor
Naturstein Lehnberg

D. Bredemann

Infos zur Mannschaft:

Kader:

Armin Neumann TW, Fynn Großeholz LA, RR, Jeremy Lühmann LA, Senne Koldenhof RL, RR, Carsten Koldenhof LA, Hagen von Frieling RA, Mika Funck RA, Hendrik Marks KM, Tim Freitag KM, Ben Godzik RR, Leon Dörr RM, Felix Bredemann RL,RR, Max Dehning RM, RL

Zwischenfazit vom 29.11. 2018:

Die männliche C-Jugend beendet die Hinrunde auf Platz zwei der Landesliga Ost. Mit acht Siegen und nur einer Niederlage spielten die Jungs eine klasse Hinrunde. Da der MTV in der Staffel auf viele unbekannte Mannschaften traf, wusste man vor Saisonbeginn nicht genau, wo man selbst steht, zumal Ben gleich vier Wochen ausfiel. Nachdem Ben zurückgekehrt war, fiel Leon vier Wochen aus und jetzt ist Fynn bis Ende des Jahres ausser Gefecht gesetzt. Aber auch davon ließen sich die Jungs nicht beirren. Gleich zum Saisonstart konnten gegen gleichwertige und teilweise körperlich überlegene Gegner wie Adendorf, Bothfeld und Hannover/Badenstedt drei Siege eingefahren werden. In diesen Spielen zeigten die Jungs, dass man auch in schwierigen Situationen die Nerven behalten und sich auf die eigene spielerische Stärke verlassen kann. Ausserdem hatte man mit Armin im Tor immer einen zuverlässigen Rückhalt. Die einzige Niederlage kassierten die Soltauer in Misburg beim Tabellenführer. Danach folgten 5 Siege in Serie. Auch unser Neuzugang Mika fügte sich auf Rechtsaussen gut ein. Im Rückraum sind die Soltauer mit Ben, Leon, Felix und Max (der die Torschützenliste der Liga klar anführt) gut und flexibel aufgestellt. Die Soltauer stellen zudem auch die zweitbeste Abwehr, wofür vor allen Tim und Fynn verantwortlich sind. Am 9. Dezember startet die Rückrunde mit einem schweren Heimspiel gegen Adendorf und dann geht es zum Viertplatzierten nach Hannover/Badenstedt. Die C-Jugend will alles daran setzen, am Ende der Saison unter die ersten Vier zu kommen.



Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie auf den OK-Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK